GBP Mitgliederteffen 2021 – Das Biodynamische Networking stärken

In diesem Jahr findet wieder ein Mitgliedertreffen mit Mitgliederversammlung statt, zu dem wir euch herzlich einladen.

Da uns immer wieder Anfragen zu kollegialer Vernetzung erreichen, wollen wir mit unserer Veranstaltung das Biodynamische Networking stärken ….
 

GBP Mitgliedertreffen 2021 – Das biodynamische Networking stärken

Samstag, 02.10.21

12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen

13.00 – 15.30 Uhr Mitgliederversammlung

Kaffeepause

16.00 Uhr bis 18.00 Uhr Biodynamisches Networking – von uns moderiert

Wie kann gemeinsame Zusammenarbeit und Unterstützung aussehen? Was braucht ihr, was wollt ihr von euch zeigen? Wie können wir uns gegenseitig mit unseren Angeboten und unserem Wissen bereichern und unterstützen? Gründung von regionalen Intervisionsgruppen, Werbung schalten, Werbung durch Vernetzung unserer Websites, ggf. Informationen von unserem Webdesigner zu Websites….. u.v.m. Gerne könnt ihr noch einbringen, was euch wichtig wäre.

18.30 Uhr Abendessen

20.00 Uhr Fest

……………

Sonntag, 03.10.21

9.30 – 12.30 Biodynamische Intervision in der Gruppe , von uns moderiert

Ihr habt die Gelegenheit, eigene Fälle einzubringen oder allgemeine Fragen zu stellen, die wir gemeinsam besprechen. Falls eure Interessen sehr unterschiedlich sind, können wir 2 Gruppen bilden.

13.00 Uhr gemeinsames Mittagessen und Abschied

Dies ist ein kostenloses Angebot für Mitglieder der GBP e.V. – Meldet euch bitte über das Anmeldeformular hier auf der Website an.

Übernachtung/Verpflegung

Wir haben für euch Einzelzimmer im Tagungshaus Frauenwerk Stein reserviert.

Die Zimmerbuchung nehmt ihr bitte selbst im Tagungshaus Stein vor!

1 Übernachtung mit Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Kaffee/Kuchen (am 2.10.) Gesamtpreis 2./3.10.20:

im Einzelzimmer: 100,00€

im Doppelzimmer als Einzelbelegung: 110,00€

Verpflegungspauschale ohne Übernachtung: 42,00€

Sonderwünsche für die Verpflegung gebt bitte im Anmeldeformular an, alle anderen Sonderwünsche klärt ihr bitte direkt mit dem Tagungshaus.

Das Kontingent ist begrenzt, deshalb ist eine rechtzeitige Reservierung des Zimmers empfehlenswert. Falls ihr im Haus kein Zimmer mehr bekommen könnt, meldet euch bei Bettina Specht, wir unterstützen euch bei der Zimmersuche. Bettina betreut die Anmeldungen – bei sonstigen Fragen wendet euch bitte an sie oder an die Geschäftsstelle.

Wir freuen uns auf fruchtbare gemeinsame Tage im Oktober 2021


 

GBP Fachtagung 2022

Auch in diesem Jahr findet wieder eine GBP-Fachtagung der Gesellschaft für Biodynamische Psychologie/Körperpsychotherapie statt, wozu wir herzlich einladen.

Es ist unsere 23. Fachtagung und wir freuen uns, diesmal eine Jubiläumstagung zu Ehren des 100. Geburtstages von Gerda Boyesen zu veranstalten, einer bedeutenden Person im Bereich der Körperpsychotherapie und Begründerin der Biodynamischen Psychologie®/Körperpsychotherapie.

Die Vorworkshops finden vom 11.-13.05.2022 statt, die Haupttagung vom 13.-15.05.2022.

Ein Vorworkshop und ein Workshop auf der Haupttagung wird von Renate Abel und Ilona Göttges geleitet, die tiefere Einblicke in die Biodynamische Geburtstraumatherapie® ermöglichen werden. Den zweiten Vorworkshop leitet Jaya Herbst, inhaltlich wird es um die Drei Räume des Seins gehen.

Weitere Workshops/Vorträge sind für die Haupttagung bisher geplant:

Heidrun Claußen und Thomas Haudel werden die Tagung mit Rückblicken in die Vergangenheit und Ausblicken in die Zukunft eröffnen.

Ebba und Mona Lisa Boyesen: Eine Zusammenfassung vom Mädchen, das in Norwegen geboren wurde bis hin zur bedeutenden Psychologin und Begründerin der Biodynamischen Psychologie®. Vortrag zur Eröffnung und Festauftakt am Samstagabend

Menno de Lange: Der Körper und darüber hinausErforschung der Beziehung zwischen Verkörperung und Bewusstsein

Alberto D’Enjoy und Ingrid D’Enjoy Semidey: Zwischen organischen Grenzen und Lebensenergie

Dorothea Mathews: Transit und Transformation, der Phönix aus der AscheEs kommt nicht so sehr darauf an, das Bestehende zu bejahen, als das was werden will…

Gabrielle St. Clair: Bewusstseinskultur der Liebe im Puls von AutonomieVerbundenheit & Bewahren – Wachsen

Nico Steiner: Wenn die Seele singt Atem – Stimme – Obertöne

Rainer Pervöltz: Die Arbeit mit dem Zentralen

Die Tagung findet, soweit die gesetzlichen Vorgaben es zulassen, im Tagungshaus Schloss Buchenau in Eiterfeld statt.

Die Tagungs-Broschüre mit detaillierten Inhalten wird – sobald verfügbar – hier zum Download bereitgestellt